Selbstverständlich Glutenfrei


Ihr kennt das sicher - beim Einkaufen als Zöli gibt es zwei Dinge, die so wirklich nerven: Erstens muss man immer bei jedem Produkt entweder erst die durchgestrichene Ähre suchen oder die Zutatenliste genau studieren. Zweitens sieht man viele Produkte, die man gerne kaufen möchte, aber die leider doch Gluten enthalten.

 

Will man einmal ein unbeschwertes Einkaufserlebnis ohne diese zwei Punkte, so kann man es in Wien bei Selbstverständlich Glutenfrei erleben. Denn alles - und zwar wirklich, wirklich alles -, was dort angeboten wird, ist glutenfrei. Wie gut es sich anführt, so unbeschwert einfach wählen zu können, was man will, kann man nicht beschreiben, das muss man einfach selbst erleben.

 

Die Auswahl reicht von Brot und Pasta über diverse süsse Dinge, Müesli, Suppen, Fertiggerichten, Tiefkühlwaren bis hin zu täglich frischen Backwaren und Sandwiches to go. Kurzum: Alles, was man eben so braucht und gerne hätte.

Der Grund für die Eröffnung des Geschäfts lag darin, dass eine Tochter der Inhaberin Zöliakie hat und die Eltern es bald leid waren, dass der Kauf von glutenfreien Produkten, die auch schmecken, oft mühsam bis unmöglich war. Somit war klar: Ein eigener Laden sollte eröffnet werden.

 

Und eben diesen Grund sieht man auch, wenn man den Laden betritt. Wie das möglich ist? Ganz einfach. Man sieht lediglich Waren, die man auch wirklich essen will. Nichts, das lediglich als glutenfrei gelabelt ist, aber optisch oder geschmacklich allzu fragwürdig ist.

 

Man sieht Speisen, die Spass machen (Dinosaurierpasta oder eine Backmischung für Prinzessinnen-Muffins), man findet "mood food" wie warme Suppen für Wintertage, man findet süsse Köstlichkeiten und herrlich zuckerlastige Frühstücksflocken ebenso wie deren gesunde Pendants. Eben weil das das Leben ist - mal will man etwas voll von Zucker zum Naschen, dann wieder etwas Ausgewogeneres. Und  bei Selbstverständlich Glutenfrei erhält man beides.

 

Oben drauf gibt es auch noch gute Beratung: Man kann Erfahrungen austauschen und erhält Tipps, welche Produkte man denn unbedingt probieren sollte. Ich finde, dies ist einfach unbezahlbar. Hier werden nicht nur Produkte angeboten, die es am Markt für glutenfreie Produkte gibt, sondern welche, die selbst schon konsumiert und für gut befunden wurden.

 

Also - eine unbeschwerte Auswahl aus lauter glutenfreien Produkten, die man auch wirklich gerne essen will, und dazu noch ein netter Erfahrungsaustausch mit einer unglaublich sympathischen Shopbesitzerin. Muss ich mehr sagen? Klare Kaufempfehlung und steht für den nächsten Wien-Besuch wieder auf meiner to-do-Liste.


UPDATE / NACHTRAG

 

Selbstverständlich Glutenfrei ist einfach ein zu tolles Geschäft und Julia, die Inhaberin, eine zu wundervolle Person, um es bei dem kurzen Bericht oben zu belassen. Daher habe ich mich genauer erkundigt, ein bisschen mehr nachgefragt - und viele spannende Dinge erfahren, die ich gerne mit Euch teile.

 

Die ganze Geschichte von Selbstverständlich Glutenfrei begann ja damit, dass bei Julias jüngster Tochter im Jahr 2015 Zöliakie festgestellt wurde. Dies änderte natürlich einiges - es drehte sich nicht nur plötzlich alles um glutenfreie Ernährung, sondern so simple Dinge wie Einkaufen und auswärts Essen wurden plötzlich zu einer riesigen Herausforderung. Denn gab es nichts Vergleichbares in glutenfrei für Liah, die jüngste Tochter, gab es für die anderen auch nichts. Nudeln? Da gab es im Supermarkt  um die Ecke genau eine Sorte zur Auswahl. Bei Brot sah es nicht besser aus. Daher wurde oft in Onlineshops bestellt, auch tiefgekühlte Waren. Da gab es zwar eine grössere Auswahl, aber die Lieferzeiten mit den Arbeitszeiten zu vereinbaren, das ist eine Herausforderung, wenn man berufstätig ist.

 

Das Einkaufen nahm immer mehr Zeit und Energie in Anspruch, auch Oma und Opa wurden schon Profis in glutenfreier Ernährung und unterstützen die Familie tatkräftig, aber es war klar, so konnte es nicht weitergehen. Man wollte die Mühen verkleinern und die Vielfalt an Essen vergrössern. Auch war klar, dass es vielen anderen Leuten auch so gehen müsse. Mühsames Lesen der Zutatenlisten im Supermarkt, stressiges Einkaufen und ein mühsames Zusammensuchen der Lebensmittel an den unterschiedlichsten Orten. 

 

Foto zur Verfügung gestellt von "Selbstverständlich glutenfrei"
Foto zur Verfügung gestellt von "Selbstverständlich glutenfrei"

Somit wurde die Idee geboren, möglichst viele unterschiedliche glutenfreie Produkte an einem Ort zu bündeln, um damit mehr Lebensqualität für Zöliakie-Betroffene zu schaffen. Dieser Ort ist aber nicht nur ein Supermarkt, der das Einkaufen erleichtert, sondern auch ein Platz für Austausch. Denn, darin sieht auch Julia ein grosses Problem für uns Zölis, es kommt leider immer noch vor, dass sich Medizinier zu wenig mit dieser Krankheit beschäftigen und nur unzureichendes Wissen haben. Betroffene werden teils mit ihren Symptomen nicht ernst genommen und als Hypochonder abgestempelt, sodass sie sich unverstanden und hilflos fühlen.

 

Wird dann die Diagnose "Zöliakie" gestellt, so meint Julia, ist es wichtig zu sehen, dass diese kein Weltuntergang ist. Wichtig ist jedoch zu verstehen, was man essen darf und was nicht. Dies ist anfangs nicht so einfach, da man nicht nur Zutatenlisten lesen, sondern auch vorsichtig betreffend Kontamination sein muss. Und natürlich muss man dabei immer konsequent sein und bleiben. Doch wenn man sich gut informiert - dabei hilft auch ein Betritt zur Zöliakie Arbeitsgemeinschaft sowie einigen Gruppen auf Facebook - und vorbereitet, läuft der Alltag meist problemlos. Und - das wichtigste - mittlerweile gibt es wirklich tolle Produkte.

 

Aus ihrem eigenen Sortiment empfiehlst sie vor allem die Backwaren  von "Nimm Dir Weizenfrei", der Bäckerei Schneider und Resch & Frisch - welche sie täglich frisch aufbackt und auch gerne auf Wunsch füllt. Aber sie ist auch ein grosser Fan der Pitas und Wraps der Marke "B Free", da sich diese so vielseitig einsetzen lassen. Ob man sie nun individuell befüllt, aus ihnen Nachos oder Mini Ice Cones zaubert oder sie zu orientalischem Essen, Currys oder Eintöpfen reicht, sie passen einfach immer. Zudem sind sie frei von Weizen, Milch, Eiern, Soja, Zucker, Nüssen und Hefe (und haben obendrein nur ganz wenig Kalorien).

 

Zudem gibt es zur Weihnachtszeit ein unglaubliches Sortiment: Adventkalender, Weihnachtsmänner, Lebkuchen, Pinten, Spekulatius, Stollen und sogar Lebkuchenherzen zum Umhängen sowie Bausätze für Lebkuchenhäuser. Da strahlen nicht nur Kinderaugen!

 

 

Eine Mehlspeisvitrine wie im Zöli-Himmel. Foto zur Verfügung gestellt von "Selbstverständlich Glutenfrei"
Eine Mehlspeisvitrine wie im Zöli-Himmel. Foto zur Verfügung gestellt von "Selbstverständlich Glutenfrei"

All dies führt zu vielen wunderschönen Momenten. Kunden, die über das ganze Gesicht strahlen, wenn sie endlich einmal wieder einen frischen Krapfen (für alle nicht-Österreicher: Berliner) oder ein warmes Käsestangerl in den Händen halten. Viele sagen, dass sie im Paradies seien und manchmal wird auch die eine oder andere Träne verdrückt.

 

Für die Zukunft ist der grösste Wunsch, dass man immer mehr tolle Produkte anbieten und den Backshop vergrössern kann. Ein kurzes Verweilen bei Kaffee und Kuchen sowie damit verbunden ein entspannter sowie spannender Austausch sollen möglich werden. Und natürlich hofft man, weiterhin viele bekannte und neue Gesichter begrüssen zu dürfen.

 

Nun, diesen Wunsch lasse ich gerne wahr werden und werde bei meinen Wien-Besuchen regelmässig vorbeischauen.  Ich meine, alleine die süssen Backwaren, die ihr am Foto oben seht, sind doch Grund genug dafür, oder?

 

Und ihr, helft ihr auch mit und schaut mal vorbei, wenn ihr in der Nähe seid? Ich kann Euch versprechen, ihr werdet es nicht bereuen. Denn egal, was ihr gerne habt, für alle Geschmacksrichtungen finden sich geniale glutenfreie Produkte in diesem kleinen Shop.


Ihr habt schon Einkaufserfahrungen bei Selbstverständlich Glutenfrei gemacht, wollt etwas sagen oder fragen? Dann ist hier der perfekte Ort dafür:

Kommentare: 1
  • #1

    Monika (Mittwoch, 21 November 2018 19:01)

    Große Auswahl und freundliche Beratung